Worte zur Woche 34 – 2021

Worte zur Woche 34 - 2021

»Die Qualität deines Lebens
ist abhängig von deinem
Handeln.«

Daniel Leszinski

Der Weltenwandel betrifft uns alle – jeder wird jetzt auf seine Weise konfrontiert:
mit seinen Sonnen-und Schattenseiten, verdrängten Themen, Süchten oder Ausflüchten, unterdrückten Ängsten oder auch den schlimmsten Befürchtungen.
Weil das wohl genau so sein muss: Um jeden einzeln dazu einzuladen, bewusst die Verantwortung für sein Denken, Leben, Handeln und Wirken zu übernehmen.

Die Energien in der Woche 34 – 2021: es wird herbstlich

Wir befinden uns in dieser Woche im Dritten Mondviertel. Die Energien fordern uns auf, unseren bisherigen Fortschritt zu Betrachten, zu Bewerten und gegebenenfalls korrigierend einzugreifen: was stärkt uns, was schwächt uns und wovon sollten wir uns lieber verabschieden?

Da der Mond sich in seiner abnehmenden Phase befindet, fällt uns das abnehmen, entrümpeln und loslassen auch leichter.

Vor allem von Montag bis Mittwoch können wir befreiende Schritte machen, ab Donnerstag wollen wir den Dingen auf den Grund gehen und können beruflich Erfolge erleben.

Ich wünsche Dir eine angenehme,
aufbauende und aussichtsreiche Woche
🙂

Worte zur Woche 34 - 2021