Worte zur Woche 31 – 2021

Worte zur Woche 31 - 2021

»Es entspricht einem Lebensgesetz:
Wenn sich eine Tür vor uns schließt,
öffnet sich eine andere.
Die Tragik ist jedoch,
daß man auf die geschlossene Tür blickt
und die geöffnete nicht beachtet.«

André Gide

Alles hat seinen Preis. Ob man diesen bezahlt oder nicht hängt davon ab, wie wichtig etwas ist. Alles hat aber auch immer zwei Seiten und vor allen Dingen ist nichts für immer:
alles ist im Wandel und wir haben es in der Hand, unseren individuellen Weg zu beschreiten; oder weiterhin auf die geschlossene Tür – die Zeit vor Carola – zu blicken.

Energien in der Woche 31 – 2021

Wir befinden uns im Vierten Mondviertel, der abnehmenden Phase, in der Reflektion, Rückzug, Ruhe und Reinigung ansteht – um sich auf die nächste Wachstumsphase vorzubereiten.

Die Energien sind besonders herausfordernd. Um so wichtiger, in dieser Woche Ruhe zu bewahren und sich konkret um die Dinge zu kümmern, die das Leben uns direkt vor die Füße liefert.

Ich wünsche Dir eine heilsame,
fokussierte und friedliche Woche
🙂

Worte zur Woche 31 - 2021

Du möchtest gerne täglich wissen, welche Energien herrschen?
Dann abonniere doch meinen Telegram-Kanal:

https://t.me/werwillfindetwege

Inspiration und die aktuelle Tagesenergie – für Deinen Weg