Worte zur Woche 32 – 2021

Worte zur Woche 32 - 2021

»Das beste Mittel
gegen Stress
hat vier
Buchstaben:
NEIN«

Ansgar Simon Freigericht

Es muss deutlich ausgesprochen werden, und am besten kredenzt man es garniert mit einem freundlichen Lächeln im Gesicht.
Selbstschutz ist wichtig, um unbeschadet und gesund durch diese irren und herausfordernden Zeiten zu kommen. „Nein.“ ist übrigens ein vollständiger Satz, der keine weiteren Ausführungen erfordert.

Die Energien in der Woche 32 – 2021

Wettertechnisch steht uns die beste Sommerwoche im August bevor: ab Montag bei uns hier im Süden und spätestens ab Mittwoch auch im Norden.
Energetisch befinden wir uns im Ersten Mondviertel, der Phase des Erschaffens. Der Kosmos unterstützt uns dabei, unsere eigenen Interessen, unseren individuellen Weg einzuschlagen und zu verfolgen.
Der Dienstag kann Enttäuschungen in Beziehungen ans Licht bringen, die sich am Donnerstag in Wohlgefallen auflösen können.
Überstürzte Entschlüsse und Handlungen sollte man in dieser Woche unbedingt vermeiden.

Ich wünsche Dir eine sonnige,
sommerliche und wunderschöne Woche
🙂

Worte zur Woche 32 - 2021

Du möchtest täglich wissen, welche Energien herrschen?
Dann abonniere doch meinen Telegram-Kanal:

https://t.me/werwillfindetwege

Inspiration und die aktuelle Tagesenergie – für Deinen Weg

Lesetipps:

(D)ein besseres Leben mit dem ABC der Selbstfürsorge 

Heilsteine für Deinen Schutz 

Bevor Veränderungen eintreten können, müssen wir die Situation annehmen, wie sie ist Akzeptanz des Ist-Zustandes – Annehmen was ist

Worte zur Woche KW 11 – 2021

Worte zur Woche KW 11 - 2021

»Die Zukunft soll man nicht
voraussehen wollen,
sondern möglich machen.«

Antoine de Saint-Exupery

Prophezeiungen, Propheten und Wahrsager können dabei helfen, absehbare Entwicklungen zu erkennen und vorherzusagen. Fraglich ist dabei aber immer: woher haben diese ihre Erkenntnisse und wollen sie damit irgendetwas bezwecken?

Viel wichtiger ist und bleibt, die eigene Für- und Vorsorge: wo stehe ich jetzt, wo möchte ich hin, welche Mittel stehen mir zur Verfügung und wie ist die allgemeine (gesellschaftliche/politische/wirtschaftliche) Lage? Was kann und was muss ich tun, um mein Leben so zu gestalten, wie es mir vorschwebt und wie kann ich meine Vorhaben umsetzen?

Die Energien der KW 11 – 2021

Mit dem derzeit zunehmenden Mond befinden wir uns in einer Erschaffens– und Wachstumsphase – jetzt kann wieder etwas Neues aufgebaut werden und entstehen: auch unsere Gesundheit können wir in dieser Woche nachhaltig aufbauen und stärken.
Am Montag sind wir in den „Iden des März“ angelangt, die immer für Überraschungen sorgen können: Julius Cäsar wurde damals z.B. ermordet.
Der Donnerstag bietet gute Sterne für Partnerschaften und die Liebe.

Am Samstag beginnt kalendarisch der Frühling – schaun wir mal, ob wir davon etwas merken. 😉

Ich wünsche Dir eine aufbauende,
Dich stärkende und schöne Woche
🙂

Worte zur Woche KW 11 - 2021

Lesetipps:

Atem ist Lebenskraft – „richtiges“ Atmen ist wichtig 

Channeling – Botschaft von wem auch immer 

Am Ende dieser Woche beginnt das Saturnjahr 2021 – hier meine kleine Vorschau

Du möchtest gerne täglich wissen, welche Energien grade herrschen? Dann abonniere doch meinen Telegram-Kanal:

WerwillfindetWege bei Telegram

https://t.me/werwillfindetwege

– Inspiration und die aktuelle Tagesenergie – für Deinen Weg –

Worte zur Woche KW 02 – 2021

Worte zur Woche KW 02 - 2021

»Das Wort Krise
setzt sich im Chinesischen
aus 2 Schriftzeichen zusammen –
das eine bedeutet Gefahr
und das andere Gelegenheit.«

John F. Kennedy

Die Krise begleitet uns weiterhin. Ein Ende ist leider noch nicht in Sicht.
Der Kampf um unsere Aufmerksamkeit und unsere Energie und der damit einhergehende Informationskrieg läuft weiter. Und lenkt viele davon ab, sich um das eigene Leben zu kümmern.
Weiterhin sind wir aufgefordert dafür zu sorgen, dass es uns und unserem Umfeld gut geht, im inneren Frieden zu sein und unsere unterdrückten Schatten aufzulösen.

Woran man merkt, dass man noch Schatten in sich trägt? So lange man damit beschäftigt ist auf Missstände hinzuweisen, dagegen anzukämpfen oder das Fehlverhalten der anderen anzuprangern – das sind deutliche Zeichen dafür, dass noch Arbeit am inneren Frieden und die Heilung des eigenen Lebens erforderlich ist.

Wir sollten uns jetzt vor allem konzentriert auf das fokussieren, was für unser Leben und unsere Zukunft wichtig ist: was willst Du in Deinem Leben noch erreichen, was erleben und erschaffen und wo willst Du wirklich hin?

 

Die Energien in der 02. KW – 2021 – holprig und zeitweise unangenehm

Jetzt wird es energetisch holprig: ob von Blockaden oder Sorgen geplagt oder aus anderen Gründen: es steigt in immer mehr Menschen Missmut, Wut und Zorn auf. Jeder beharrt auf seiner vermeintlich richtigen Meinung und Sichtweise, zusätzlich erschwert die mangelnde Kompromissbereitschaft klärende Gespräche und Verhandlungen.

Optimal um diese Zeit unbeschadet zu überstehen, ist das entspannte Sein in der eigenen Mitte.

Ich wünsche Dir eine angenehme,
erfreuliche und friedliche Woche
🙂

 

Du willst mehr über die aktuell herrschenden Tagesenergien erfahren? Dann abonniere gerne meinen Telegram-Kanal:

WerwillfindetWege bei Telegram

klick https://t.me/werwillfindetwege

– Inspiration und die aktuelle Tagesenergie – für Deinen Weg –

Worte zur Woche KW 02 - 2021

Energien und Worte zur Woche KW 43 – 2020

Worte zur Woche KW 43 - 2020

»Keine Panik,
wenn das Glück mal vorübergehend
vom Radar verschwindet:
oft hilft schon
eine leichte Kurs-Korrektur!«

KarlHeinz Karius

Alles hängt von Dir, Deinen Gedanken, Deiner Einstellung und Deinen Taten ab. Ob morgen ein besserer Tag wird liegt vor allem daran, was Du heute dafür tust und wie Du darüber denkst, fühlst und handelst.
Und meistens sind es tatsächlich nur kleine Korrekturen, die das Leben spürbar und nachhaltig verbessern!

Die Energien der KW 43 – 2020

Diese krassen Zeiten hängen vermutlich nicht nur mir schon lange zum Hals heraus – dennoch müssen wir da durch und irgendwann wird auch diese Phase vorbei sein! Zumindest wird am kommenden Wochenende endlich wieder auf Winterzeit umgestellt – die beste Woche im Oktober beginnt 🙂

Grundsätzlich ist in dieser ganzen Woche Merkur rückläufig,

Der Montag kann Liebe, Reichtum und Glück bringen – wenn wir uns darauf ausrichten. Am Dienstag macht sich spürbar Nervosität breit. Der Mittwoch wird für einige sehr Leidenschaftlich – andere starten finanziell durch. Der zunehmende Halbmond am Freitag läutet ein äußerst angenehmes Wochenende ein.

Ich wünsche Dir eine angenehme,
gesunde und erfreuliche neue Woche
🙂

Du willst mehr über die aktuell herrschenden Tagesenergien erfahren? Dann abonniere gerne meinen Telegram-Kanal:

WerwillfindetWege bei Telegram

klick https://t.me/werwillfindetwege

– Inspiration und die aktuelle Tagesenergie – für Deinen Weg –

Worte zur Woche KW 43 - 2020

Energien und Worte zur Woche KW 38 – 2020

Worte zur Woche KW 38 - 2020

»Es ist so wichtig,
jemanden glücklich
zu machen…
also fang‘ bei dir selbst an.«

aus Griechenland

Es ist tatsächlich möglich, auch bei den miesesten äußeren Verhältnissen, inneren Frieden und eine positive Grundstimmung in sich zu tragen. Und das ist das, worauf es jetzt wirklich ankommt!

Fange bei Dir an, das Gute zu sehen und Dich darauf auszurichten. Und wenn es Dir gut geht und Du vielleicht sogar glücklich bist, kannst Du auch andere dabei unterstützen, ebenfalls fröhlicher zu sein.

Wir alle müssen dafür sorgen, dass diese Welt ein besserer Ort wird.

 

Die Energien in der KW 38 – 2020 – Abschluss und Neubeginn

Von Montag bis Mittwoch geht es energetisch noch darum, Dinge zu Ende zu bringen, zu verabschieden und Raum für Neues entstehen zu lassen..

Am Donnerstag haben wir einen sehr kräftigen „Neubeginn-„Neumond in der Jungfrau – was wir dann beginnen, wird von einer besonders ausdauernden, tragfähigen und zähen Kraft begleitet – besser geht es fast nicht.

In den Folgetagen geht es dann um den weiteren Aufbau und das voran treiben des Projekts.

Ich wünsche Dir eine freundliche und
sonnige Altweibersommerwoche
🙂

Du willst mehr über die aktuell herrschenden Tagesenergien erfahren? Dann abonniere gerne meinen Telegram-Kanal:

WerwillfindetWege bei Telegram

klick https://t.me/werwillfindetwege

– Inspiration und die aktuelle Tagesenergie – für Deinen Weg –

Worte zur Woche KW 38 - 2020

Energien und Worte zur Woche KW 24 – 2020

Worte zur Woche KW 24 - 2020

»Blumen des Glücks
mußt du selber pflanzen.«

Phil Bosmans

Jeder kann nur das ernten, was er sät. Willst Du einen blühenden Blumengarten, musst Du für gute Erde, Samen und ausreichend Wasser, Nährstoffe und Licht sorgen.

Wer ein gesundes Leben führen will, der braucht neben Bewegung und frischer Luft, klares Wasser, eine natürliche Ernährung, ausreichend Sonnenlicht und vor allem: Ruhe.

Ruhe scheint in diesem turbulenten Jahr eher Mangelware zu sein. Um so wichtiger ist es jetzt, für sich selbst täglich eigene Oasen der Ruhe zu schaffen.

Die Energien der KW 24 – 2020

Bis Dienstag wirken noch dominierend die aggressiven und hitzköpfigen Energien die bereits seit dem 03. Juni wirken.

Ab Mittwoch werden die Energien deutlich entspannter, ab Donnerstag machen sie sogar verträumt – schöne Voraussetzungen für einen friedlichen Feiertag im Kreise mit Freunden oder der Familie. Oder ganz alleine in der Natur.

Zum Freitag hin verstärken sich die träumerischen Energien – am Wochenende ist Vorsicht vor Enttäuschungen geboten: vor allem, wenn die eigenen Wünsche und Ziele zu abgehoben und realitätsfern sind.

Ich wünsche Dir eine angenehme,
blühende und chancenreiche
neue Woche
🙂

Worte zur Woche KW 24 - 2020

Energien und Worte zur Woche KW 22 – 2020

Worte zur Woche KW 22 - 2020

»Willst du glücklich sein?
Dann achte darauf,
was dich glücklich macht –
und mache es.«

Ernst Ferstl

Alles fließt – vor allem dann, wenn es Dir gut geht. Wenn es Dir grade nicht gut geht, dann kümmere Dich um Dein Wohlbefinden – es ist alleine und vor allem Deine Aufgabe und Verantwortung. Und wer sich selbst hilft, dem hilft das Universum.

Die Energien der KW 22 – 2020

Wir haben energetisch eine eher ruhigere Woche vor uns – verglichen mit den vergangenen turbulenten Wochen. Wenn wir es zulassen und wir uns die Zeit dafür nehmen, werden uns spannende neue Wege und gute Ideen begegnen.

Wer sich lieber weiter vor notwendigen Schritten und wichtigen Veränderungen sträubt, dem können bald besonders unangenehme Brocken begegnen. Jeder ist seines Glückes Schmied.

Deine innere Balance wird bald besonders wichtig 

Der Juni 2020 steht vor der Tür und dieser wird, vor allem in den ersten beiden Wochen, sehr herausfordernd.

Um sich bestens darauf vorzubereiten, kann die jetzige Woche vor allem dazu genutzt werden, Ordnung in die persönlichen Angelegenheiten zu bringen und Schritt für Schritt diejenigen Aufgaben und Themen zu bearbeiten und zu lösen, die schon lange Zeit aufgeschoben wurden.

Die inspirierenden, kreativen und starken Zwillinge-Energien unterstützen Dich jetzt bestens dabei, vernünftige und pragmatische Lösungen für bestehende Probleme zu finden.

Planbare Wellness für Geist, Körper und Seele

Eine verbindliche und realistische Wochen– und Tagesplanung unterstützt Dich bei allen Deinen Vorhaben – und Dein beharrliches dran bleiben wirkt sich umgehend wohltuend aus:
verbindliche Regeln, Termine und Strukturen sorgen nicht nur für Ordnung, Produktivität und Übersicht im Tagesablauf, zusätzlich wirken sie sich aufbauend und stabilisierend auf Geist, Körper und Seele aus.
Ein einfacher und machbarer Weg, um in Deine Mitte zu kommen und dort auch zu verbleiben.

 

Ich wünsche Dir eine angenehme,
ausgewogene und erfolgreiche neue Woche
🙂

Worte zur Woche KW 22 - 2020

Worte zur Woche KW 02 – 2020 | Zeitmanagement

Worte zur Woche KW 02 -2020

»Zeitmanagement ist Unsinn.
Sie können die Zeit nicht managen –
nur Ihr Verhalten.«

Michael Kastner

…und wenn dann der Tag am Abend angelangt ist, die To-Do-Liste aber noch einige offene Posten aufweist, dann hat das mit dem Zeitmanagement mal wieder nicht hin gehauen.

Dabei ist es durchaus machbar – und deutlich besser für die eigene Motivation und Zufriedenheit – sich realistische Ziele und Pläne zu machen.

Bilanz ziehen bietet dafür eine gute Grundlage: nur wenn ich wirklich weiß, was täglich ansteht, was zusätzlich auf  mich zukommt und wo diese fiesen Zeitdiebe lauern, dann kann ich erfolgreich und realistisch planen.

Ich wünsche Dir einen angenehmen Einstieg
in die erste „richtige“ Arbeitswoche im Jahre 2020
🙂

Worte zur Woche KW 02 - 2020

Zitat der Woche KW 52 – 2019

Zitat der Woche KW 52 - 2019

»Aller Anfang ist schwer,
vor allem,
wenn man aufhören will.«

Klaus Klages

Die meisten fangen gar nicht erst an. Weil es anstrengend sein könnte oder unangenehm oder weil sie es sowieso nicht hin bekommen oder weil es wahrscheinlich eh nichts bringt. Und: morgen ist ja auch noch ein Tag.

Jetzt ist aber erst mal Weihnachten. Zeit, eine Pause einzulegen und mal weniger bis nichts zu tun.
Und dann ist ja auch das Jahr zu Ende und ein neues steht vor der Tür. Eine hervorragende Zeit, um Bilanz zu ziehen und sich auf das Kommende vorzubereiten.

Vor allem die in dieser Woche ab dem 25. Dezember beginnenden Rauhnächte, kannst Du hervorragend dazu nutzen.

 

Ich wünsche Dir eine besinnliche,
friedliche und fröhliche
Weihnachtswoche
🙂

Zitat der Woche KW 52 - 2019

Zitat der Woche KW 31 – 2019 | machen, was ansteht

Zitat der Woche KW 31 - 2019

»Indem man das,
was man zu tun hat,
aufschiebt,
läuft man Gefahr,
es nie tun zu können.«

Charles-Pierre Baudelaire

Um ab sofort nichts wirklich wichtiges mehr aufzuschieben und damit existenziell zu gefährden, empfehle ich die Technik der „drei G„:

Mach es GUT, mach es GERNE und vor allen Dingen: mach es GLEICH!

 Ich wünsche Dir eine fließende,
reibungslose und wundervolle Woche
🙂

Zitat der Woche KW 31 - 2019