Die Energien im September 2019

Die Energien im September 2019

»Glück stellt sich spontan ein,
wenn wir einen Sinn in unserem Leben
entdecken.«

Viktor E. Frankl

Mit den Energien im September 2019 in die eigene Mitte finden

Der September steht astrologisch unter dem Sternzeichen der fleißigen, gewissenhaften und bodenständigen Jungfrau – jetzt können wir dank unserer schöpferischen Kräfte konstruktiv an unseren PlänenVorhaben und Zielen arbeiten.
Zum traditionellen Erntemonat gehört allerdings auch, sich Gutes zu gönnen und die sonnigen Seiten des Lebens ausgiebig zu genießen.

 

Das keltische Jahreskreisfest »Alban Elued« | Erntedankfest am 21. September

»Alban Elued« bedeutet »Licht des Wassers« und ist nach Lammas am 01. August, bereits das zweite Erntefest des Jahres. Es markiert das jahreszeitliche Ende der Erntezeit, die mit Lammas begonnen hat.
In der christlichen Tradition und vor allem in Bayern, finden daher gerade auch in dieser Zeit die meisten Kirchweihfeste, „Kärwa“, statt.

Traditionelle Gärtner sammeln noch bis zum 08. Oktober die Heilkräuter zum trocknen ein. Danach lässt deren Wirksamkeit stark nach.

Die Energien im September 2019

Diese Chancen bieten uns die Energien im September 2019

Sich selbst und anderen Gutes zu gönnen, gehört im September 2019 einfach dazu. Wer die sonnigen Zeiten in diesem Altweibersommer genießt, wird großzügig vom Kosmos mit günstigen GelegenheitenEnergie und Tatkraft versorgt.

Wenn wir im September unsere wahren Werte nicht nur lehren und mitteilen, sondern sie tatsächlich und wahrhaftig in unserem Alltag und Umfeld alltäglich leben und umsetzen, können wir diesen Monat gelassen in unserer Mitte genießen.

Wer sich dann auch noch wohlwollend im Umgang mit seinem Umfeld zeigt, bringt frischen Wind und manchmal auch ein völlig neues, unbeschwertes Miteinander in seine vielleicht bislang vernachlässigten Beziehungen.

Das empfiehlt sich bei den herrschenden Energien im September 2019

  • immer den Überblick und die innere Ruhe behalten – in jeder Lebenslage und Situation
  • sich dessen bewusst zu sein, dass man unweigerlich Neid und Missgunst anzieht, wenn man es sich und anderen gut gehen lässt und lächelnd durch sein Leben geht
  • aus seiner Mitte heraus den eigenen Standpunkt entschlossen und konsequent gegenüber Anfeindungen zu behaupten
  • Selbstvertrauen und sich selbst zu vertrauen – andere können Deinen Weg weder beurteilen noch einschätzen und schon gar nicht besser machen!

Davon ist abgeraten bei den herrschenden Energien im September 2019

  • sich in Wunschdenken und unerreichbaren Träumen zu verlieren – wir müssen der Wahrheit ins Auge blicken
  • Entwicklungen einfach nur schön zu reden – das dicke Ende dazu könnte sich im nächsten Jahr zeigen
  • die Fakten und nackten Tatsachen großzügig zu übersehen – blinder Optimismus bringt zuverlässig Verluste mit sich
  • unrealistische und vom Wunschdenken geprägte Planungen bringen zuverlässig Probleme mit sich – lieber alles ganz genau und noch einmal überprüfen.
Die Energien im September 2019

Mein Mondkalender im September 2019

Die Energien im September 2019 sind vom Jungfrau-Neumond vom 30. August beeinflusst und geprägt, der Motivation, Tatkraft und den Willen stärkt:
Ärmel hochkrempeln und das umsetzen, was schon lange geplant war, ist jetzt genau das Richtige.

Eine Sonne-Mars-Verbindung liefert uns noch bis zum 05. September starke, unterstützende Energien – wer allerdings nicht in seiner Mitte ist, könnte auch in Streitlust versinken.

Zusätzlich werden ab dem 14. September durch Saturn die Kräfte des Karmas starkt aktiviert – jetzt kann es durchaus sein, dass wir mit den Folgen unserer vergangenen Taten konfrontiert werden.

Zunehmender Waage-Mond am Sonntag, den 01. September 2019 
›Tag der wichtigen Entschlüsse‹
Mond | Saturn 

Ein guter Tag, um in seine Mitte zu kommen – der ausgleichende Waage-Mond unterstützt dabei, in seine innere Balance zu kommen. Aufrichtigkeit und Geradlinigkeit unterstützen dabei, auch mit seiner Umwelt in ein ausgewogenes und friedliches Gleichgewicht zu kommen.

Gute Ideen sprudeln heute, einzig der innere Schweinehund kann diese ausbremsen, wenn wir es ihm erlauben!

Zunehmender Schütze-Halbmond am Freitag, den 06. September 2019
›Tag der Lust und Begeisterung‹
Mond | Mars | Merkur | Jupiter | Neptun | Venus

Dieser Schütze-Mond stärkt unsere Ausdauer und bringt zusätzlich Klarheit. Ein sonniges, fröhliches und geselliges Wochenende kündigt sich an. Wer lieber die Garage entrümpelt, bleibt wahrscheinlich dran, bis er mit dem Ergebnis zufrieden ist. Der Mond wechselt am Samstag in den pragmatischen Steinbock: jetzt kann vieles erreicht werden.
Allerdings können die zusätzlich herrschenden kritischen Konstellationen bei einigen dafür sorgen, dass gute Vorsätze untergraben werden oder dass man leichtsinnig wird.

Ein wahrer Glückstag kann der zunehmende Fische-Mond am Freitag, den 13. September werden
›Tag der Verwirklichung‹
Mond | Uranus | Saturn | Mondknoten | Jupiter | Neptun | Mars | Pluto

Heute trennt sich die Spreu vom Weizen! Die Planeten-Konstellationen versprechen für heute Durchblick, Klarheit und Wahrheit. Heute lässt sich das Wesentliche erkennen, für alle diejenigen, die ganz genau hinschauen und sich kein X für ein U vormachen lassen.

Zu erhöhter Vorsicht und genauem Nachhaken ist vom 13. bis zum 28. September 2019 angeraten: blinder Optimismus, unrealistische Planungen und anhaltende Realitätsverweigerung können in unangenehmen Zuständen enden.

Energien im April 2018 - Skorpion-Vollmond

Fische-Vollmond am Samstag, den 14. September 2019 um 06.09 Uhr
›Tag der Selbsterkenntnis‹
Mond | Pluto

Die Energien des gefühlvollen Fische-Mondes können gerade jetzt in dieser tatkräftigen Phase besonders inspirierend und wohltuend wirken.

Jetzt lassen sich realistische Ziele entwickeln, die mit Nachdruck und Engagement umgesetzt werden wollen – der Kosmos unterstützt dabei besonders bis zum 21. September.

Abnehmender Zwillinge-Halbmond am Sonntag, den 22. September 2019
›Tag der Regeneration‹
Mond | Uranus

Am heutigen Tag liegen Betrug und Täuschung in der Luft – Aufpassen!
In den folgenden sieben Tagen steht vor allem an, sich auf das Wesentliche zu fokussieren und alles ausbremsende zu entrümpeln und zu entsorgen.

Waage-Neumond am Samstag, den 28. September 2019, um 20.09 Uhr
›Tag der neuen Impuls‹
Mond | Mars

Dauerhafter Frieden und Harmonie mit sich selbst und seiner Umwelt kann mit diesem ausgleichenden Neumond wahr werden.

Es braucht vor allem eine bewusste Entscheidung für eine grundsätzlich positive Grundhaltung im Leben!
Jetzt kann jedem ein positiver Neustart in ein besseres Leben gelingen.

Die Schwendtage im September 2019

„Schwendtage“ sind der traditionellen Überlieferung zufolge sogenannte „verworfene Tage“, an denen man es besser vermeidet, etwas Neues zu beginnen, weitreichende Entscheidungen zu treffen oder eine Reise anzutreten.

Die Energien im September 2019

Der September bietet eine reiche Fülle von acht Schwendtagen am Stück:

Die Tage von Samstag, den 21. bis Samstag, den 28. September 2019 sind durchgehend und allesamt Schwendtage.

»Zwinge das Glück nicht herbei;
bei einer Schale Tee
kommt es meist von allein.«

aus Japan

Zu guter Letzt…

wer immer gelassen in seiner Mitte bleibt, wird jederzeit das Beste aus diesem September machen.

Wichtig ist, dass wir immer auch die Konsequenzen unseres Handelns im Blick behalten. Nicht nur für unser Leben, sondern auch für das der anderen.
Wir müssen dafür sorgen, dass wir andere weder schädigen noch beeinträchtigen – denn alles kommt irgendwann zu uns zurück. Mit Sicherheit.

Wer seine Bodenhaftung, seine Mitte und den Überblick in diesem Monat nicht verliert, kann Großes anstoßen, bewegen und in die Tat umsetzen.

 Ich wünsche Dir einen bunten,
bodenständigen und sehr erfolgreichen
September 2019

🙂

Die Energien im September 2019

PS: Wer will, findet Wege – wer nicht will, Worte. 😉

Quellen

Astrologie für Dummies, Rae Orion, ISBN 3-527-70239-3

Allgeiers Astrologisches Jahresbuch 2019, Allgeier Verlag, www.allgeier-astrologie.de, ISBN 978-3-944882-05-5

Der immerwährende Kalender der Mondkraft, Sabine Heideweg, ISBN 3-635-60301-5

Der Mondschild, Wolfgang Meier, Neue Erde Verlag GmbH, ISBN 3-89060-069-7

www.schicksal.com/Mond im September 2019