Die Energien im Juli 2019 – zwei Finsternisse aber auch goldene Zeiten

Die Energien im Juli 2019

»Wer einmal sich selbst gefunden,
der kann nichts auf dieser Welt verlieren.«

Stefan Zweig

Die Energien im Juli 2019 bringen Sonne und Wolken

Finsternisse bringen erhellendes Licht ins Dunkel. Die totale Sonnenfinsternis am Dienstag, den 02. Juli 2019, kann überraschend unterdrückte und verdrängte Emotionen ans Tageslicht bringen – auch, wenn es gerade überhaupt nicht passt.

Wer stabil in seiner Mitte bleibt und sich einen mentalen Panzer erschafft, kann auch den stärksten Stürmen stand halten. Manch einer kann sogar seinen eigenen inneren Knoten zum Thema lösen und lächelnd seinen Sommer genießen, anstatt sich in etwas hinein ziehen zu lassen.

Die Energien im Juli 2019

Diese Chancen bieten uns die Energien im Juli 2019

Es wird manchen schwer fallen, immer souverän in diesem Juli durchs Leben zu gehen: jeder kann einer dunklen, ungeliebten oder auch verdrängten Seite begegnen – in sich selbst aber auch in anderen.
Dennoch bietet dies auch die große Chance, seinen Schatten zu erkennen, zu akzeptieren, zu integrieren und zukünftig ganz bewusst „ganz“ zu sein. Beste Voraussetzungen also, um in die eigene Mitte zu finden.

Das empfiehlt sich bei den herrschenden Energien im Juli 2019

  • damit zu rechnen, dass es abwechslungsreich und spannend wird – und vielleicht doch ganz anders kommt, als vorher geplant.
  • die vorhandene Zeit vor allem auch mal sinnvoll für sich selbst zu nutzen und sich nicht andauernd ablenken oder von anderen einspannen zu lassen.
  • das Gesamtbild und die Details nicht aus den Augen zu verlieren – damit am Ende mehr heraus kommt als nur heiße Luft.
  • sich mit Feuer und Flamme für sein Projekt einzusetzen und dadurch auch andere dafür zu begeistern.

Davon ist abgeraten bei den herrschenden Energien im Juli 2019

  • sich aus Höflichkeit oder Pflichtgefühl Dinge ans Bein zu binden, die man „eigentlich“ nicht will.
  • zu vertrauensselig zu sein und vielleicht auf theatralische Liebesbekundungen herein zu fallen – es könnte sich um eine reine Masche handeln.
  • mit festen Erwartungen irgendwo hin zu gehen und sich blenden zu lassen – erstens ist nicht alles Gold was glänzt und zweitens ist der Teufel ein Eichhörnchen.
  • sich auf andere zu verlassen – besser ist es, das Ruder in die eigene Hand zu nehmen oder einfach selbst den Frosch zu küssen.
Die Energien im Juli 2019

Mein Mondkalender – zwei Finsternisse dominieren die Energien im Juli 2019

Krebs-Neumond am Dienstag, den 02. Juli 2019 um 21.07 Uhr,
zeitgleich eine Sonnenfinsternis im Krebs
›Tag der neuen Impulse‹  
Mond | Uranus 

Stimmungsschwankungen und Launenhaftigkeit sind keine Seltenheit bei einem Krebs-Neumond. Andererseits bringt dieser Neumond neben starken, gefühlsmäßigen Schwankungen auch ein verbessertes Einfühlungsvermögen für andere mit sich. Aber er macht manche Menschen auch überempfindlich und leichter reizbar.

Die zeitgleich stattfindende Sonnenfinsternis (in Teilen von Chile und Argentinien zu sehen), kann einen Neubeginn in Familienangelegenheiten fördern – sofern die allseitige Bereitschaft besteht, bislang unter dem Deckel gehaltene Konflikte zu bereinigen.

Dieser Krebs-Neumond ist auch sehr dazu geeignet, alte Gewohnheiten | Dinge | Altlasten | Überflüssiges hinter sich zu lassen und sich und einzelne Bereiche in seinem Leben neu zu organisieren.

Merkur ist rückläufig vom 07. Juli bis zum 01. August 2019

was man dann macht oder besser sein lässt, kannst Du hier lesen…

Waage-Halbmond am Dienstag, den 09. Juli 2019
›Tag der Lust und Begeisterung‹
Mond | Jupiter | Saturn | Mondknoten 

Im optimalen Fall werden jetzt in dieser Mond-Wachstums-Phase Ideen zu Taten und die Verwirklichung der eigenen Ziele im Sichtbaren wird voran getrieben. Beruflich, Privat und Spirituell. Wir sind energiegeladen und motiviert.
In den folgenden Tagen können vermehrt Hindernisse auftreten, meist in Form von streitlustigen und zweifelnden Gedanken, Mitmenschen oder unvorhersehbaren Ereignissen.

Energien im April 2018 - Skorpion-Vollmond

Vollmond im Steinbock am Dienstag, den 16. Juli 2019 um 23.07 Uhr
begleitet von einer partiellen Mondfinsternis
›Tag der Selbsterkenntnis‹
Mond | Venus | Saturn | Neptun | Pluto 

Nutze die Zeit  und nimm Dir Zeit. 
Ein Vollmond im Steinbock kann besonders tief vergrabene Wesenszüge ans Licht bringen: wer auf der Suche nach seinen Lebensgrundsätzen und Werten ist, kann jetzt fündig werden und darüber Klarheit erhalten. Deutlicher als in allen anderen Sternzeichen kann jetzt die Fülle der eigenen Talente und Möglichkeiten und deren sinnvoller Einsatz erkannt werden.

Die partielle Mondfinsternis bringt aber zusätzlich noch sehr düstere und unausgegorene Gefühle ans Licht – manch einer, der damit nicht umgehen kann und davon überwältigt wird, kann mit Wutausbrüchen darauf reagieren.

Stier-Halbmond am Donnerstag, den 25. Juli 2019
›Tag der Regeneration‹
Mond | Uranus 

Mit dem abnehmenden Stier-Halbmond beginnt eine Phase des Loslassens. Durch das Abschließen und Beenden von Projekten und Themen entsteht Freiraum für neue Möglichkeiten.

Dabei darf es sich auch um schon seit langem unvollendete Sachen handeln, die final verabschiedet werden können und dürfen – weil sie einen nur unnötig belasten, wenn sie weiterhin unerledigt in der Schublade hausen dürfen.

Die Schwendtage im Juli 2019

„Schwendtage“ sind der traditionellen Überlieferung zufolge sogenannte „verworfene Tage“, an denen man es besser vermeidet, etwas Neues zu beginnen, weitreichende Entscheidungen zu treffen oder eine Reise anzutreten.

Die Energien im Juli 2019

Im Juli 2019 gibt es drei Schwendtage:

  • Freitag, der 19.,
  • Montag, der 22. und
  • Sonntag, der 28. Juli 2019.

»Du kannst die Welt nicht ändern –
aber deine…«

Elmar Kupke

Zu guter Letzt

Es kommt wie es kommt. Darauf haben wir manchmal überhaupt gar keinen Einfluss. Was wir allerdings immer beeinflussen können, ist unsere Reaktion und der Umgang mit den Umständen, die uns begegnen.

Das Leben bietet schöne, schwierige, gute, herausragende, schlechte und wundervolle Zeiten, die aber auch alle irgendwann einmal vorbei sind.
Meiner Meinung nach kommt es im Leben darauf an, immer das Beste draus zu machen – und keinem anderen dabei zu schaden.

Ich wünsche Dir einen geselligen,
friedlichen und fröhlichen Juli 2019

🙂

Die Energien im Juli 2019

PS: Wer will, findet Wege, wer nicht will, Worte. 😉

Quellen

Astrologie für Dummies, Rae Orion, ISBN 3-527-70239-3

Allgeiers Astrologisches Jahresbuch 2018, Allgeier Verlag, www.allgeier-astrologie.de, ISBN 978-3-944882-05-5

Der immerwährende Kalender der Mondkraft, Sabine Heideweg, ISBN 3-635-60301-5

Der Mondschild, Wolfgang Meier, Neue Erde Verlag GmbH, ISBN 3-89060-069-7

100-jähriger Kalender Wetter 2019

www.schicksal.com/Mond im Juli 2019