Das Saturnjahr 2021 – Aufbruch ins Neue

Saturnjahr 2021

»Die Welt ist im Umbruch.
Wie übrigens immer,
seit ihrem Bestehen«

Harald Schmidt

Das reinigende Mondjahr ist noch nicht beendet…

… bis zum 20. März 2021 wirkt noch der Mond als planetare Hauptenergie – dessen abwechslungsreiche und reinigende Kraft wir alle deutlich spüren konnten in den vergangenen Monaten. Dementsprechend turbulent wird es vor allem in den ersten beiden Monaten des Jahres 2021 noch zugehen!

Das Saturnjahr 2021 ist ein Jahr des Umbruchs – und Wegbereiter für ein neues Zeitalter

Astrologisch verkörpert Saturn das System und bringt Ausdauer und Disziplin – aber auch Einschränkungen und Grenzen  Er stellt uns vor Pflichten und Prüfungen, fordert Strukturen und Verantwortung und vor allem zwingt er uns, der Realität ins Auge zu blicken.

Saturn bringt oft Schwierigkeiten – aber er unterstützt auch dabei, die erforderliche Tatkraft zu mobilisieren und Ordnung in verwickelte Angelegenheiten zu bringen.

Das Saturnjahr 2021 ist numerologisch ein 5-er Jahr

Das zeigt uns, dass wir einen Weg der Ethik, Moral und Tugend wählen sollten –  aber auch Vertrauen in einen tieferen Sinn unseres eigenen Lebens haben können.
Wir können mit Zuversicht in die eigene Zukunft blicken, sollten uns aber einer Überprüfung unserer eigenen Glaubensgrundsätze und  Wertvorstellungen stellen.

Im Verlauf des Jahres sollten wir unbedingt unseren moralischen Grundsätzen treu bleiben.

Viel Bewegung und Aktivität hilft jetzt allen, und:
wir müssen uns auf Änderungen und Wechsel jeder Art einstellen und sollten vor allem Feindseligkeiten beenden.

 

Die große Chance für alle im Saturnjahr 2021

Den Sinn des eigenen Lebens suchen und finden, und generell in ein sinnvolles Tun kommen.
Raus aus dem Konsumentendasein und hinein in ein menschliches miteinander.

Die Warnung für alle im Saturnjahr 2021

Viele meinen sie sind schon viel weiter als alle anderen – dem ist aber nicht wirklich so, daher sollten wir uns vor arroganter Selbstgefälligkeit und Rechthaberei hüten, die für tiefe Gräben auch innerhalb von Familien sorgt!

Das große Ziel im Saturnjahr 2021

Was wir alle im Saturnjahr erreichen können, ist die innere Gewissheit und Sicherheit durch das Vertrauen in eine höhere Macht – die nicht irgendwo da draußen zu finden ist, sondern direkt in uns wirkt!

Saturnjahr 2021

Die Haupttendenzen der einzelnen Monate 

Druck und Stress im Januar – dagegen wappnen wir uns am besten mit der Stärkung unserer Spiritualität.

Tiefgreifende Unstimmigkeiten im Februar können wir mit der erforderlichen Geduld lösen.

Großer Tatendrang prägt den März – dennoch sollte nichts überstürzt werden.

Das Glück will im April erarbeitet werden und weckt bei vielen die Lust auf Abenteuer.

Im Mai können erste Erfolge geerntet werden – allerdings lauern auch viele Versuchungen.

Der Juni kann wieder Konflikte auf breiter Basis bereit halten, die von allen Beteiligten Kompromissbereitschaft erfordern.

Im Juli sind Machtkämpfe zu bestreiten und schicksalhafte Chancen bieten sich.

Der August bietet gute Gelegenheiten aber mindestens genau so viele Täuschungen und Stresssituationen.

Im September gibt es anfangs viele ermüdende Spannungen, die sich im Laufe des Monats in Wohlgefallen auflösen können.

Der Oktober winkt mit beruflichen Erfolgen und bringt einigen den lang ersehnten Durchbruch.

Im November ist wieder mit unruhigeren Tagen und Blockaden zu rechnen, die mit engagiertem Handeln überwunden werden können.

Der Dezember verstärkt den Wunsch und das Streben nach machbaren Lösungen für alle.

Saturnjahr 2021

»Man braucht nichts im Leben zu fürchten,
man muss nur alles verstehen.«

Marie Curie

Dein Wunsch ist mir Befehl….

..ist nicht nur eine wichtige Botschaft Deines Unterbewusstseins, sondern auch die Antwort des Kosmos auf Dein Sein.
Durch Deine bewusste und unbewusste Aufmerksamkeit, Ausrichtung und Handlung erschaffst Du Deine individuell erlebte Realität.
Du bekommst immer genau das präsentiert, was Du – aus tiefer innerer Überzeugung – denkst, herbeisehnst, sprichst und machst. Immer.

Also fokussiere Dich besser darauf, was Du wirklich erreichen willst – und nicht mehr darauf, was schief laufen könnte oder was Du „eigentlich“ gar nicht mehr willst.

Sorge dafür, dass Du in einer guten Verfassung bist und gute Schwingungen verbreitest – dann klappt das auch mit Deinen Vorhaben.

Saturn ist nämlich auch der Planet der erreichten Ziele

Der energetische Einfluss von Saturn ermöglicht es ÄngsteDepressionen und Trägheit zu überwinden.
Die Schwierigkeiten, die in diesem Jahr auftreten, nötigen jeden Einzelnen nachdrücklich dazu, Auswege zu finden – stellen aber auch die nötige Kraft zur Verfügung!

2021 wird ein Umbruchsjahr – auf allen Ebenen. Das Wassermannzeitalter beginnt und eröffnet mit seinem luftigen und unkonventionellem Einfluss eine neue Ära – die sich in den kommenden Jahren und Jahrzehnten vollziehen wird. 

Saturnjahr 2021

Ich wünsche Dir ein glückliches,
gesundes und wunschgemäß verlaufendes
Saturnjahr 2021

🙂

Das sehen andere für das Saturnjahr 2021:

Eine sehr spannende und interessante Palmblatt-Prophezeiung für 2021 findest Du bei Thomas-Ritter-Reisen.de 

Rückblick auf vergangene Saturnjahre:

2014

Ebola-Epidemie, Ukraine-Krise, Anschläge und Unruhen durch den Islamischen Staat

2007

Stürme, Erdbeben, verheerende Waldbrände, viele Flugzeugkatastrophen

2000

Putin wird Präsident von Russland, Helmut Kohl tritt als Ehrenvorsitzender der CDU zurück

1993

Bill Clinton wird Präsident der USA, 1. Anschlag auf das World Trade Center

1986

Supergau in Tschernobyl

Quellen:

Astrologie für Dummies, Rae Orion, ISBN 3-527-70239-3

Allgeiers Astrologisches Jahresbuch 2021 – Saturnjahr 2021, Allgeier Verlag, www.allgeier-astrologie.de, ISBN 978-3-944882-07-9