Die Energien im September 2021

»Wenn mir jemand sagt, sein Wort sei so gut wie seine Unterschrift, dann nehme ich immer die Unterschrift.« Alain Delon Intensive Energien im September 2021  Am 01. September 2021 beginnt ein neuer 260-Tage-Schöpfungszyklus: jetzt ... Weiterlesen ...

Worte zur Woche 35 – 2021

Worte zur Woche 35 - 2021

»Das beste an der Zukunft
ist vielleicht der Umstand,
dass immer nur ein Tag
auf einmal kommt.«

Dean Acheson

Noch nie gab es so viele selbsternannte Propheten, Hellseher und Meinungsmacher, wie derzeit. Selten wurde so verbissen um Ideologien, Meinungen und Sichtweisen gestritten: Der weiß es ganz genau und alle anderen sind Schwurbler oder desinformiert.
Kaum einer merkt, dass dieses multimediale Theater dem Menschen wertvolle Lebensenergie raubt und von seinem wahren Sein ablenkt.

Die Energien in der Woche 35 – 2021

Wir befinden uns in dieser Woche im Vierten Mondviertel und der Phase des Beendens, zur Ruhe Kommens, Nachdenkens und des Rückzugs. Die äußeren Umstände nebst multimedialem Spektakel auf allen Frequenzen lenken viele davon ab, was stattdessen wirklich wichtig wäre.
Den herausfordernden Energien in dieser Woche begegnen wir am besten, indem wir Selbstverantwortung übernehmen. vor allem für unsere Gedanken und die damit produzierten Gefühle; und sie nicht auf andere projizieren. Dann kommen wir in dieser Zeit auch gut mit unseren Mitmenschen aus.

Ich wünsche Dir eine erkenntnisreiche,
inspirierende und wohltuende Woche
🙂

Worte zur Woche 35 - 2021

Lesetipps:

Hilfreiche Heilkräuter aus dem Garten – können noch bis zum 08. Oktober mit voller Wirkkraft geerntet werden

Die eigene Mitte finden – das wichtigste derzeit

Bald: Die Energien im September 2021

Worte zur Woche 34 – 2021

Worte zur Woche 34 - 2021

»Die Qualität deines Lebens
ist abhängig von deinem
Handeln.«

Daniel Leszinski

Der Weltenwandel betrifft uns alle – jeder wird jetzt auf seine Weise konfrontiert:
mit seinen Sonnen-und Schattenseiten, verdrängten Themen, Süchten oder Ausflüchten, unterdrückten Ängsten oder auch den schlimmsten Befürchtungen.
Weil das wohl genau so sein muss: Um jeden einzeln dazu einzuladen, bewusst die Verantwortung für sein Denken, Leben, Handeln und Wirken zu übernehmen.

Die Energien in der Woche 34 – 2021: es wird herbstlich

Wir befinden uns in dieser Woche im Dritten Mondviertel. Die Energien fordern uns auf, unseren bisherigen Fortschritt zu Betrachten, zu Bewerten und gegebenenfalls korrigierend einzugreifen: was stärkt uns, was schwächt uns und wovon sollten wir uns lieber verabschieden?

Da der Mond sich in seiner abnehmenden Phase befindet, fällt uns das abnehmen, entrümpeln und loslassen auch leichter.

Vor allem von Montag bis Mittwoch können wir befreiende Schritte machen, ab Donnerstag wollen wir den Dingen auf den Grund gehen und können beruflich Erfolge erleben.

Ich wünsche Dir eine angenehme,
aufbauende und aussichtsreiche Woche
🙂

Worte zur Woche 34 - 2021

Worte zur Woche 33 – 2021

Worte zur Woche 33 - 2021

»Im Leben kommt es auf die Perspektive an
und nebenbei ist alles Ansichtssache.«

Volker Harmgardt

Es ist tatsächlich so: es kommt auf die Perspektive an, die man hat. Da das Leben aber Bewegung und Veränderung ist, muss die Perspektive regelmäßig verändert und angepasst werden. Und ab und zu, muss man auch seine Meinung ändern, auch wenn es schwer fällt.

Wir leben im Umbruch, in einem System- und Weltverändernden Wandel, der uns alle betrifft und herausfordert.

Die Energien in der Woche 33 – 2021: abwechslungsreich und intensiv

In dieser Woche können wir innerhalb kürzester Zeit die höchsten Höhen und die tiefsten Täler erleben. 
Am Montag und Dienstag beginnt die Woche noch mit charmanten Menschen, Entgegenkommen und Freundlichkeit. Ab Mittwoch müssen wir zunehmend mit Kritiksucht im innen und Außen rechnen und ab Freitag kehrt wieder Fröhlichkeit ein.

Mit ErdungZentrierung und Herz und Verstand im Einklang, kommen wir auf jeden Fall unbeschadet und wunderbar durch diese 33. Woche.

Ich wünsche Dir eine aufbauende,
angenehme und aussichtsreiche Woche
🙂

Worte zur Woche 33 - 2021

Du möchtest täglich wissen, welche Energien herrschen?
Dann abonniere doch meinen Telegram-Kanal:

https://t.me/werwillfindetwege

Inspiration und die aktuelle Tagesenergie – für Deinen Weg

Worte zur Woche 32 – 2021

Worte zur Woche 32 - 2021

»Das beste Mittel
gegen Stress
hat vier
Buchstaben:
NEIN«

Ansgar Simon Freigericht

Es muss deutlich ausgesprochen werden, und am besten kredenzt man es garniert mit einem freundlichen Lächeln im Gesicht.
Selbstschutz ist wichtig, um unbeschadet und gesund durch diese irren und herausfordernden Zeiten zu kommen. „Nein.“ ist übrigens ein vollständiger Satz, der keine weiteren Ausführungen erfordert.

Die Energien in der Woche 32 – 2021

Wettertechnisch steht uns die beste Sommerwoche im August bevor: ab Montag bei uns hier im Süden und spätestens ab Mittwoch auch im Norden.
Energetisch befinden wir uns im Ersten Mondviertel, der Phase des Erschaffens. Der Kosmos unterstützt uns dabei, unsere eigenen Interessen, unseren individuellen Weg einzuschlagen und zu verfolgen.
Der Dienstag kann Enttäuschungen in Beziehungen ans Licht bringen, die sich am Donnerstag in Wohlgefallen auflösen können.
Überstürzte Entschlüsse und Handlungen sollte man in dieser Woche unbedingt vermeiden.

Ich wünsche Dir eine sonnige,
sommerliche und wunderschöne Woche
🙂

Worte zur Woche 32 - 2021

Du möchtest täglich wissen, welche Energien herrschen?
Dann abonniere doch meinen Telegram-Kanal:

https://t.me/werwillfindetwege

Inspiration und die aktuelle Tagesenergie – für Deinen Weg

Lesetipps:

(D)ein besseres Leben mit dem ABC der Selbstfürsorge 

Heilsteine für Deinen Schutz 

Bevor Veränderungen eintreten können, müssen wir die Situation annehmen, wie sie ist Akzeptanz des Ist-Zustandes – Annehmen was ist

Worte zur Woche 31 – 2021

Worte zur Woche 31 - 2021

»Es entspricht einem Lebensgesetz:
Wenn sich eine Tür vor uns schließt,
öffnet sich eine andere.
Die Tragik ist jedoch,
daß man auf die geschlossene Tür blickt
und die geöffnete nicht beachtet.«

André Gide

Alles hat seinen Preis. Ob man diesen bezahlt oder nicht hängt davon ab, wie wichtig etwas ist. Alles hat aber auch immer zwei Seiten und vor allen Dingen ist nichts für immer:
alles ist im Wandel und wir haben es in der Hand, unseren individuellen Weg zu beschreiten; oder weiterhin auf die geschlossene Tür – die Zeit vor Carola – zu blicken.

Energien in der Woche 31 – 2021

Wir befinden uns im Vierten Mondviertel, der abnehmenden Phase, in der Reflektion, Rückzug, Ruhe und Reinigung ansteht – um sich auf die nächste Wachstumsphase vorzubereiten.

Die Energien sind besonders herausfordernd. Um so wichtiger, in dieser Woche Ruhe zu bewahren und sich konkret um die Dinge zu kümmern, die das Leben uns direkt vor die Füße liefert.

Ich wünsche Dir eine heilsame,
fokussierte und friedliche Woche
🙂

Worte zur Woche 31 - 2021

Du möchtest gerne täglich wissen, welche Energien herrschen?
Dann abonniere doch meinen Telegram-Kanal:

https://t.me/werwillfindetwege

Inspiration und die aktuelle Tagesenergie – für Deinen Weg