Frühjahrsangebot 2018 – „Walking & Talking“

Walking & Talking - Lenningen

„Wenn nichts mehr geht,
dann geh'“

Schwester Karin,
Kloster Obermarchtal

Du hast genug davon, mit manchen Dingen endlos zu ringen und willst sie endlich überwinden? „Walking & Talking“ kann Dich dabei effektiv unterstützen.

Was ist „Walking & Talking“?

Das ist grob umrissen, eine sogenannte Coaching-„Sitzung auf Schusters Rappen„. Es geht dabei um Dich und Dein Thema – das Du voran bringen | verstehen | lösen willst.

Warum „Walking & Talking“?

„Sitzen ist das neue Rauchen“, sagt der Schulmediziner und Moderator Eckhard von Hirschhausen. Aber das Leben ist Bewegung. Und wenn wir dem Leben die Bewegung verweigern, dann laden wir die Stagnation sozusagen herzlichst in unser Leben ein.

Bei „Walking & Talking“ beginnst Du vom ersten Augenblick an, Dich in Deine Mitte und wieder in Fluss zu bringen. Du machst Dich auf Deinen Weg.

Was bringt „Walking & Talking?“

Wie jeder weiß, bringt Bewegung an der frischen Luft einen klaren Kopf und einen entspannten Körper. Wenn Du das schon alleine immer wieder machst, dann ist das wunderbar.

Wenn Du aber neben dem klaren Kopf auch Klarheit bei speziellen Themen und Antworten auf bestimmte Fragen haben möchtest, dann unterstütze ich Dich aktiv dabei.

Wo und wann findet „Walking & Talking“ statt?

Grundsätzlich biete ich es ab März 2018 ganzjährig im Fränkischen Seenland an.

Da ich mich zeitweise auch in Stuttgart aufhalte, biete ich im Frühjahr 2018 einzelne „laufende Sitzungen“ auch in Stuttgart an.

Verfügbare Einzeltermine für „Walking & Talking“ in Stuttgart im Frühjahr 2018

  • Montag, 19., Dienstag, 20. Am Mittwoch, 21. März 2018 und
  • Donnerstag, 19. Freitag, 20.Am Dienstag, 24. April 2018
  • Dienstag, 22., Mittwoch, 23., Donnerstag, 24. und Freitag, 25. Mai 2018
Walking & Talking 2018

Was kostet „Walking & Talking“?

Das kommt tatsächlich auf den Einzelfall und die Umstände an. Wo es stattfindet, was an Vorbereitung und Nachbereitung anfällt, was Du damit erreichen möchtest, was Dein Ziel ist und so weiter.

Wenn Du Interesse hast, dann rufe mich einfach an – Fragen kostet nichts. 🙂

Risiken und Nebenwirkungen von „Walking & Talking“

Neben einem klaren Kopf und einer neuen Perspektive kann sich vereinzelt auch mal ein Muskelkater bemerkbar machen. Kommt eben auch darauf an, ob es sich um den Stadtweiher, den Max-Eyth-See oder den Rothsee handelt. Und natürlich auf Deinen allgemeinen und speziellen Fitness-Zustand.

Dein Interesse ist geweckt?

Wenn Du vorher noch mehr über mich wissen willst, findest Du hier mehr.

Melde Dich gerne telefonisch unter

mobil: 0176 – 367 88 060 oder festnetz: 09174 – 977 35 44

oder per Mail über das Kontaktformular bei mir.