Erntedank und Herbstanfang 2017

Turbulent geht es derzeit auf der Welt zu: neben unangenehmem Wetter  und politischen Katastrophen, sind viele zusätzlich mit beruflichen, familiären und gesundheitlichen Ärgernissen konfrontiert.

Ein Ende dieser unruhigen Energien ist noch nicht absehbar – es könnte sogar noch holpriger werden in den kommenden Monaten.

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da – Herbstanfang 2017

Mars | Neptun

Ab dem 17. bis zum 30. September 2017 rufen uns diese beiden entgegenstehenden Planeten dazu auf, Täuschungen zu durchleuchten und zu erkennen.

Wessen Gutmütigkeit in der Vergangenheit schon des öfteren von miesen Manipulatoren schamlos ausgenutzt wurde, muss besonders acht geben:
Lug und Trug liegen jetzt vermehrt in der Luft und wer sich blind vor Begeisterung das Blaue vom Himmel versprechen lässt ohne jegliche Fakten zu prüfen, muss mit herben Enttäuschungen rechnen.

 

Der Mond in der Jungfrau ab dem 18. September

Wenn sich der Mond im Erdzeichen Jungfrau befindet, wirken die herrschenden Energien analytisch, aktivierend bis kritisch auf uns ein. Einerseits kann uns das pflichtbewusst machen, andererseits aber auch eine bereits vorhandene nörglerische Tendenz verstärken. Verstärkt werden diese Energien durch den kampflustigen Mars.

Vor allem aber kann uns der Jungfrau-Neumond am 20. September mit bahnbrechenden Erkenntnissen in unserer Entwicklung unterstützen. Indem er uns die Realität klar erkennen lässt, und wir daraus schließen können, was wirklich wichtig ist für uns und unser Leben.

Erntedank zur Herbsttagundnachtgleiche am 21. September 2017

Die Ernte ist eingefahren, der Sommer schon wieder vorbei. Die Tage werden jetzt wieder kürzer, der Herbst mit seiner Dunkelheit übernimmt die Macht.

Während die Natur jetzt alles fallen lässt was überflüssig ist, sind auch wir dazu aufgefordert, die Spreu vom Weizen zu trennen und uns auf die für uns wichtigen Dinge zu fokussieren.

Jetzt ist eine gute Zeit, sich auf den Herbstanfang 2017 auszurichten und für das verbleibende restliche Jahr zu planen.

Mond | Saturn | Jupiter

Pünktlich zum Herbstanfang 2017 bescheren uns diese drei Planeten ab dem 22. September Klarheit bezüglich unserer wahren Prioritäten in unserem Leben und auf was und wen wir wirklich bauen können.
Wer diszipliniert und ehrgeizig die erforderlichen Schritte umsetzt, bekommt mächtigen Rückenwind zur Erreichung seiner Vorhaben und Ziele. Es geht hierbei nicht um schnelle Erfolge, sondern vor allem um den Aufbau einer stabilen Basis und Grundlage für eine erfolgreiche Zukunft.

Mit diesen Fragen kannst Du Dich auf die dunkle Jahreszeit vorbereiten:

  • wofür bin ich dankbar?
  • welche Ziele habe ich erreicht und welche Vorhaben in die Tat umgesetzt?
  • was ist noch im argen, woran muss ich noch arbeiten?
  • was war richtig gut?
  • was hätte besser laufen können?
  • was möchte ich in diesem Jahr noch erreichen oder umsetzen?
  • was hat sich als gut, was als weniger gut erwiesen?
  • was passt noch zu mir und wovon möchte ich mich verabschieden?
  • wer tut mir gut und wer schadet mir?

Der Herbstanfang 2017 läutet den Sonnenjahr-Endspurt ein

Wer, wenn nicht Du, wann, wenn nicht jetzt? Wir können die Zeit sinnvoll nutzen oder sinnlos verstreichen lassen. Wir haben täglich aufs neue die Wahl – uns fremdbestimmen und steuern zu lassen, oder selbstbestimmt unseren eigenen Weg zu gehen.

„Don´t just think it
– ink it.“

Bianka Million

Ein unverzichtbares Hilfsmittel zur Erreichung unserer Vorhaben ist das schriftliche Festhalten unserer Gedanken, Überlegungen und Pläne. Bei geschätzten 40.000 Gedanken, die wir täglich denken, ist das um so wichtiger, um wirklich auf unserem Weg zu bleiben.

Ich wünsche Dir und allen meinen Leserinnen und Lesern einen kunterbunten Herbstanfang 2017 und einen Guten Start in den Sonnenjahr-Endspurt.

🙂

2 Gedanken zu “Erntedank und Herbstanfang 2017

  1. Herzlichen Dank für die interessanten Worte zum Herbstbeginn 2017. Der Autor spricht mir aus dem Herzen. Und hab außerdem dazu gelernt. Die abschließenden Worte nehme ich mit auf den Weg. Dankeschön.

  2. Es wird ein spannendes Wochenende, einschl. heute. Fußball, viele Veranstaltungen im Landkreis Oberhavel und anderen Regionen. Und das Ergebnis des Wahlsonntages. Allen in nah und fern ein schönes Wochenende

Kommentare sind geschlossen.